Die besten Stirnlampen 

Stirnlampen sind eine besondere Art von Licht, die noch nützlicher sein können als eine normale Taschenlampe. Wie der Name schon sagt, werden sie am Kopf befestigt, normalerweise mit einem elastischen Stirnband. IMALENT produziert neben normalen Taschenlampen auch hochwertige Stirnlampen.

Scheinwerfer verwendet

Helle Stirnlampen können für viele Dinge verwendet werden, wenn Sie im Innen- oder Außenbereich zusätzliches Licht benötigen.


Stirnlampen für den Innenbereich

Die besten Stirnlampen-Taschenlampen eignen sich auch hervorragend für den Innenbereich. Zum Beispiel bei Inspektionen oder wenn in einem Bereich gearbeitet wird, in dem die Raumbeleuchtung nicht ausreicht. Mechaniker verwenden häufig Stirnlampen für Arbeiten an Autos oder Maschinen. Als Mechaniker bedeutet eine hochwertige Stirnlampe, dass Sie nicht anhalten müssen, um eine Handlampe zu finden, wenn Sie mehr Licht benötigen


Worauf Sie bei einer guten Stirnlampe achten sollten

Leistungsstarke Stirnlampen mit viel Lumen

Das erste, worauf Sie bei der Auswahl einer Stirnlampe achten sollten, ist die Helligkeit. Diese wird in Lumen (lm) gemessen. 1000 Lumen sind normalerweise genug für den Innenbereich, aber 2000 oder mehr Lumen können im Freien sehr hilfreich sein. Passen Sie auf, wenn Sie sich die Taschenlampenspezifikationen ansehen, da einige Hersteller Zahlen erfinden. Manche sagen sogar, dass eine Stirnlampe über eine Million Lumen hat! Überprüfen Sie, ob die Lumen auf ANSI/NEMA FL1 kalibriert sind und der Hersteller seriös ist. Die Taschen- und Stirnlampen von IMALENT werden alle am Standard gemessen, sodass Sie sicher sein können, dass Sie tatsächlich 3000 Lumen erhalten.

 

Es ist auch sehr wichtig, viele Modi zu haben. Manchmal möchten Sie die volle Turbo-Helligkeit, manchmal benötigen Sie jedoch nur 30 Lumen. Alle Lichter von IMALENT verfügen über mehrere Modi, sodass Sie die gewünschte Helligkeit auswählen können. So werden Sie nicht geblendet und der Akku hält so lange wie möglich.

 

Dauerhafte Leistung ist bei der Wahl einer Stirn- oder Taschenlampe sehr wichtig. Alle Scheinwerfer schalten aufgrund der Hitze nach einiger Zeit vom Turbo aus. Viele billige Stirnlampen werden dunkler, wenn der Akku leer wird und schaffen möglicherweise nach wenigen Minuten nur 300 Lumen. Hochwertige Stirnlampen wie die IMALENT HR70 verwenden einen Konstantstromtreiber und können eine Stunde lang 1000 Lumen aufrechterhalten. Hochwertige Stirnlampen verwenden auch eine thermische Kontrolle, um sicherzustellen, dass das Licht nicht zu heiß wird.

 

Am besten ist es, wenn die Scheinwerfer um Sie herum leuchten, anstatt nur einen fokussierten Lichtpunkt zu haben. Die HR70 hat eine Leuchtweite von 151m und verteilt das Licht sehr gut, sodass sie in Kombination mit einer Jagdtaschenlampe wie der IMALENT UT90 sehr gut funktioniert.


Leichte Stirnlampen

Größe und Gewicht sind das zweitwichtigste Kriterium, wenn es um Stirnlampen geht. Gerade wenn Sie eine für einige Stunden tragen, ist eine leichte Stirnlampe wichtig. Ein MS100,000 mit 18 Lumen auf dem Kopf zu haben, würde viel Licht geben, aber nicht praktikabel sein! Der IMALENT HR70 wiegt nur 50 g (1.8 oz) ohne Akku oder 100 g (3.5 oz). Der leichte Riemen geht über den Kopf, sodass die Stirnlampe auch über längere Zeit angenehm zu tragen ist.


Wasserdichte und robuste Stirnlampen

Profis wissen, dass es am besten ist, ein hochwertiges Werkzeug zu kaufen, das lange hält. Stirnlampen müssen Outdoor-Bedingungen wie Regen sowie Stürzen auf harten Oberflächen standhalten. Billige Stirnlampen fallen beim Herunterfallen auseinander und die Elektronik kann bei Regen ausfallen.

 

Alle IMALENT-Stirnlampen haben einen hohen IP-Schutzgrad von IPX8. Dies ist der höchste Wert, den Sie erreichen können, es sei denn, Sie benötigen eine Tauchtaschenlampe. Der HR70 ist bis zu 2 Minuten in 30 m Tiefe tauchfähig, es spielt also keine Rolle, ob Sie ihn in eine Pfütze oder einen Wassertank fallen lassen. Der HR70 verwendet O-Ringe, um eine wasserdichte Abdichtung herzustellen. Das Paket enthält auch Ersatz-O-Ringe für den Fall, dass sie verschleißen.

 

Die Taschenlampen und Scheinwerfer von IMALENT bestehen alle aus einem Körper aus einer Aluminiumlegierung in Luft- und Raumfahrtqualität und haben eine verschleißfeste hartanodisierte Oberflächenbehandlung vom Typ III. Die starke Konstruktion führt zu einer Schlagfestigkeit von 1.5 m.


Besondere Scheinwerfereigenschaften

Einige Scheinwerfer verfügen über zusätzliche Funktionen, die sie von den anderen abheben. Bei der Auswahl der besten Stirnlampe wie der IMALENT HR70 sollten Sie auf folgende Dinge achten:


 Verwenden Sie es auch als normale Stirnlampe. Leuchten wie die HR70 können ohne Kopfband verwendet werden. Dank des Metallclips lässt es sich leicht in der Tasche tragen und durch den rechten Winkel kann es leicht in jede Richtung ausgerichtet werden.

 Akku mit hoher Kapazität. Moderne Taschenlampen und Stirnlampen verwenden Lithium-Ionen-Zellen, die eine viel höhere Energiedichte als Alkaline-AA-Batterien aufweisen. Der HR70 verwendet die gängigste 18650-Größe mit einer Kapazität von 3000 mAh. Dies reicht für eine ganze Woche, wenn es 6 Stunden pro Nacht verwendet wird. Dieser Akku ist wiederaufladbar, aber es ist auch einfach, Ersatz zu besorgen, sodass Sie einen neuen Akku einwechseln können, ohne auf das Aufladen eines leeren warten zu müssen.

 Eingebautes Laden. Es ist viel einfacher, eine Lampe aufzuladen, ohne den Akku herausnehmen und in ein Ladegerät stecken zu müssen. Die magnetische USB-Ladung des IMALENT HR70 ermöglicht ein schnelles Aufladen des Akkus, wenn die rote Kontrollleuchte anzeigt, dass der Akku fast leer wird. Der HR70 kann auch eingeschaltet werden, während er über USB mit Strom versorgt wird.

 Magnetische Basis. Stirnlampen mit Magnetfuß ermöglichen die Befestigung der Leuchte an einer Metalloberfläche für den freihändigen Gebrauch. Dies ist ideal als Arbeitsscheinwerfer oder bei Arbeiten an einem Auto.

ZURÜCK NACH OBEN